FEMNET e.V. ist eine 2007 gegründete Frauenrechtsorganisation mit Sitz in Bonn. Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Textilarbeiter*innen im globalen Süden, vor allem Indien und Bangladesch.

Dazu arbeiten wir mit Partnerorganisationen vor Ort zusammen. Mit politischem Engagement, Bildungs- und Beratungsarbeit sowie einem Solidaritätsfonds setzen wir uns für die Rechte von Frauen in der globalen Bekleidungsindustrie ein. Wir fordern, dass Unternehmen Verantwortung für ihr Handeln übernehmen und die Politik verbindliche Regeln schafft.

In Deutschland beraten wir Ministerien und Kommunen, Schülerinnen und Studierende, um sowohl Entscheiderinnen als auch Konsument*innen zu Abkehr und Alternativen vom Fast-Fashion-System zu überzeugen.

Femnet Schwerpunkte

Newsletter bestellen